Rabe Meerrettich frisch gerieben, 100 g

Sonderpreis

Normaler Preis 1,69 €
(16,90 € / 1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versand: 2-4 Werktage
Füllmenge: 0,1 kg
Gewicht: 0,22 kg
Zutaten: Meerrettich, Wasser, Rapsöl, Säurungsmittel Citronensäure, Salz, Zucker, Antioxidationsmittel Natriumdisulfit, natürliches Aroma
Lagerung: Nach dem Öffnen kühl (4–12°C) und trocken lagern, vor Frost und Sonne schützen.
Nährwertangaben je 100g: Brennwert: 539 kJ / 121 kcal, Fett: 6,9 g davon gesättigte Fettsäuren: 0,6 g, Kohlenhydrate: 12,4 g davon Zucker: 10,2 g, Eiweiß: 1,9 g, Salz: 0,5 g

frisch geriebener Meerrettich

Meerrettich ist ein wahrer Schatz in der Welt der Gewürze, stammt von der Pflanze Armoracia rusticana, die zur Familie der Kreuzblütengewächse gehört. Dieses Wurzelgemüse ist für seinen scharfen, würzigen Geschmack und seine vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche bekannt.

Damit Sie das Beste aus Ihrem Meerrettich herausholen, hier einige wertvolle Tipps:

Einkauf und Lagerung:
Beim Einkauf von frischem Meerrettich sollten Sie auf die Festigkeit und Frische der Wurzel achten. Idealerweise sollte er keine Risse oder Anzeichen von Austrocknung aufweisen. Wer den Meerrettich wegen seiner Schärfe nicht selbst reiben möchte, greift auf konservierten geriebenen Meerrettrich im Glas zurück.

Lagerung von frischem Meerrettich:
Bewahren Sie ihn im Gemüsefach des Kühlschranks auf. Unangeschnitten und in einem Plastikbeutel oder in Frischhaltefolie gewickelt, kann er dort bis zu mehreren Wochen halten.

Küchentipps:

  1. Schälen und reiben:
    Die Schale des Meerrettichs kann bitter sein, daher ist es ratsam, ihn vor der Verwendung zu schälen. Verwenden Sie eine feine Reibe, um ihn zu reiben. Seien Sie vorsichtig, der Geruch kann intensiv sein – Sie könnten sogar Tränen in den Augen haben.
  2. Würze nach Belieben:
    Meerrettich kann in vielen Gerichten verwendet werden. Fügen Sie ihn Saucen, Dips oder Dressings hinzu, um eine scharfe Note zu erhalten. Er passt hervorragend zu geräuchertem Lachs, Fleischgerichten oder als Topping zu Wurst.
  3. Dosierung beachten:
    Meerrettich kann sehr scharf sein. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge und probieren Sie, bevor Sie mehr hinzufügen. Sie können immer mehr hinzufügen, aber es ist schwer, ihn aus einem Gericht zu entfernen, wenn er zu scharf ist.

Frisch geriebener Meerrettich kann Ihrem kulinarischen Repertoire eine aufregende Note verleihen. Probieren Sie ihn aus und experimentieren Sie in der Küche. Sie werden überrascht sein, wie vielseitig und belebend dieser scharfe Wurzelgemüse sein kann.
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Rabe Meerrettich frisch gerieben, 100 g verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Perfekte Wahl, Gutschein schenken